Martin Goersch2019-10-21T09:00:16+00:00

AgenaTrader Erfahrungsbericht – Martin Goersch: Coach, Autor und Portfolio Manager

  • Professionell bis in die Haarspitze

Bereits seit Ende der 90er Jahre beschäftige ich mich intensiv mit den internationalen Finanzmärkten. Meine Abschlussarbeit im Studium schrieb ich über die Entwicklung der Börsen in Shanghai und Shenzhen, vor dem Hintergrund der Einflussnahme der KPCh auf das Marktgeschehen. Das Thema ist heute so aktuell wie damals…
Mittlerweile bin ich nicht nur Vollzeit-Händler und Trading-Coach, sondern zeichne auch verantwortlich für ein Managed Account einer Schweizer Vermögensverwaltung.

  • Bevorzugte Handelsinstrumente

Neben klassischen Aktien und Währungen gehören insbesondere Futures zu meinem Standard-Trading-Repertoire.

  • Coaching und Co

Um mein Wissen an überwiegend private Trader und Anleger weiter zu geben habe ich im Jahr 2011 das Unternehmen DaytradingCoach ins Leben gerufen. Seither zeige ich in intensiven Einzelcoachings, worauf es beim Handeln ankommt und wie man sich als Händler einen Vorteil verschaffen kann. Gelegentlich schule ich auch in seminarähnlichen Gruppenworkshops.

  • Autorentätigkeit

Als bin Chefredakteur der Börsendienstes Zertifikate Global und schreibe regelmäßig Fachartikel für namhafte Zeitschriften und Internetseiten wie TRADERs, onvista, Investing.com, Finanzen100, Inside Futures, TradingTreff und andere.

Warum AgenaTrader?

Im Laufe meines Prozesses zum professionellen Vollzeit-Händler habe ich viele verschiedene Trading Plattformen verwendet. Dabei hat immer irgendetwas gefehlt. Entweder war der Orderprozess zu kompliziert und zeitaufwändig, die Möglichkeiten zur Programmierung eigener Handels-Setups war unzureichend oder nicht vorhanden, Indikatoren fehlten und konnten nicht hinein programmiert werden, die Plattformen waren nicht Multi-Broker-fähig oder ähnliches.

Am Ende musste ich auf mehrere verschiedene Plattformen zurückgreifen und verwendete zusätzlich noch News-Seiten, und verschiedene andere Quellen für Dinge wie Saisonalitäten und Commitment of Traders Daten.

Bis ich zufällig auf den AgenaTrader gestoßen bin. Plötzlich hatte ich eine „Waffe“ für die Finanzmärkte, die Multifunktional war. Von der Risikosteuerung und Positionsgrößenbestimmung über Multi-Brokerage, die Möglichkeit viele verschiedene Datenlieferanten anzuschließen, Wirtschaftskalender und ähnliches, ist hier alles übersichtlich gebündelt in einer Plattform vorhanden.

AgenaTrader ist dafür verantwortlich, dass ich endlich zeitoptimiert, strukturiert und effektiv arbeiten kann. Und weil ich von dieser Plattform so begeistert bin, habe ich zum ersten Mal sogar eigene Premium AddOns (COT-Master class, TopTrader Signals) für meine Kunden erstellt, in denen meine persönlichen Handelssignale dargestellt werden. Besser kann man einen Händler nicht mehr unterstützen. In Kombination mit dem TradersYard, quasi das Ecosystem und „Facebook“ von AgenaTrader, können sich Trader optimal ausbilden und unterstützen lassen.

Mein Fazit ist klar: ich kenne keine bessere Handelsplattform als den AgenaTrader.

Menu
X