AgenaTrader Newsletter / Woche 45/19

CAPTRADER/AGENATRADER SPEZIAL

ORDERSTREAM und VOLUMEN TRADING

OrderStream (Footprint) Charts sind im Moment in aller Munde und AgenaTrader hat sich diesem Trend nicht verschlossen und hat auch hier einen Meilenstein gesetzt. Gilbert Kreuzthaler (CEO) und Manuel Sonnleithner (COO)  von AgenaTrader zeigen Ihnen persönlich, welche Tools Ihnen im AgenaTrader zur Verfügung stehen um die OrderStreams lesen und interpretieren zu können.

Aber auch welche zusätzlichen Volumen-Analysemöglichkeiten über das Volumen-Addon geboten werden.

Anmeldung bitte hier….

LocationPoint®-Trading auf der World of Trading 2019 in Frankfurt

Vier glasklare Handelssysteme für alle Marktphasen

Erfahren Sie anhand von nur vier glasklaren Handelsansätzen, wie sie alle möglichen Marktphasen erkennen und handeln können. Lernen Sie, den Chart wie eine Landkarte zu lesen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um Ihre Handelsentscheidungen abzuleiten. LocationPoint®-Trading ist eine Methode, die entwickelt wurde, um Signale in den Märkten zu erkennen, wenn der Markt auf bestimmte wiederkehrende Faktoren reagiert.
Der Gegner des Händlers ist nicht das Diagramm. Gegner von den privaten Händlern sind diejenigen, die den Chart und den Markt bewegen – also mit anderen Worten das große Geld von Institutionen, Hedgefonds und Investmentbanken.
Die gute Nachricht ist jedoch, dass dieses Geld eine sehr deutliche Spur hinterlässt, wenn es in die Märkte fließt. Und genau hier setzt der LocationPoint®-Handel an.

Gilbert Kreuzthaler zeigt Ihnen mit seinen LocationPoint®-AddOns, die in langjähriger Marktbeobachtung entwickelt wurden, wie Sie Märkte sehr effizient analysieren können, weit weg von bisher bekannten und konventionellen Ansätzen. In diesem Seminar lernen Sie, wie man Einstiegspunkte findet, Ziele auf der Grundlage dieser Einstiegspunkte identifiziert und wie man diese Trades mit effizienten und geeigneten Stoppmethoden ausstattet.

Inhaltsschwerpunkte:

  • Wie man anhand von vier Signalen die besten Umkehrungen und Trendfolgen an den LocationPoints findet – genau in dem Moment, in dem sie passieren.
  • Die effizientesten Initial- und Trailing-Stopp-Methoden zu diesen Signalen.
  • Die Ziele – ein völlig neuer Ansatz, um Trade Exits zu finden!
  • Die aggressivsten Handelsentscheidungen sind die sichersten.
  • Wie gehe ich mit meinen Risiken um?

Nutzen:
In diesem Seminar wird Ihnen sehr anschaulich gezeigt, dass die Märkte nicht zufällig funktionieren. Sie sprechen eine Sprache und unterliegen sehr verständlichen Regeln. Hier lernen Sie, wie Sie die Charts wie eine Landkarte lesen können und wie Sie die Signale in Strategien bringen.

Zielgruppe:
Dieses Seminar eignet sich besonders für aktive Daytrader, Swing-Trader und Fortgeschrittene.

Anmeldung bitte hier…

World of Trading 2019 15th – 16th Nov. 2019

Standvorträge/Meet&Greet bei unseren Partnern

Zu folgenden Terminen können Sie unseren CEO Gilbert zu Vorträgen bzw. möglchen Rückfragen an den Ständen persönlich antreffen.

FX-Flat/CapTrader:

Freitag 15. 13:00: Optimieren Sie Ihren Handel mit dem effizienten Signalscanning mit AgenaTrader.

XTB:

Freitag 15.  11:00: Meet & Greet

Samstag 16. 10:30: Meet & Greet

Seminar mit Oliver Najjar

von 4. bis 8. Dezember

Vom 04.12 bis 08.12. wird Oliver Najjar ein Seminar in Düsseldorf direkt in den Räumlichkeiten von CapTrader geben. Es wird in einer Kleingruppe gearbeitet, daher gibt es nur 10 Plätze. In einer konzentrierten Arbeitsatmosphäre zeigt Ihnen Oliver Najjar sehr detailliert, direkt am Livemarkt, alle fachlichen Gegebenheiten, die zu einem erfolgreichen und professionellen Börsenhandel mit der Markttechnik führen.

Themen wie:

  • Funktion von Orderbüchern
  • Terminmarkt versus Kassamarkt
  • Zeiteinheiten versus Trendgrößen Großwetterlage versus Signalanlagen Einstiege und Ausstiege
  • Trendhandel und Bewegungshandel verschiedenen Stopplogiken
  • Wiedereinstiege
  • Fachlich scharfer versus fachlich unscharfer Handel
  • Marktvorbereitung
  • Handelsstile versus Arbeitsstile
  • Geldmanagement und Diversifikation
  • Marktneutralität
  • Psyche im Handel
  • Dokumentation und Evaluation des eigenen Tradings, werden ausführlich hergeleitet und fachlich im Detail erläutert.

Im Anschluss an das Seminar wird es einen weiteren zusätzlichen Online-Trainingstag geben, an dem wir alles erlernte umsetzen und gemeinsam handeln. Alle Teilnehmer werden kostenlos und zeitlich unbegrenzt automatisch Mitglieder in der internen Gruppe.

Erfahren Sie mehr über den Preis, die Buchung des Seminars und wie Sie Oliver erreichen können, bitte klicken Sie hier…

Eingeschränkter Support

am 14. und 15. November

Aufgrund der World of Trading und einer parallelen Fortbildungsveranstaltung unseres Sales&Support-Teams gibt es vom Donnerstag, den 14. bis Freitag, den 15. September nur sehr begrenzten Support. Am Montag, den 18. November, werden wir uns wieder vollständig um Ihre Anliegen kümmern.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Spaß beim Trading!

Ihr AgenaTrader SupportTeam

Tipp der Woche: Die Korrelations-Matrix

Mit der Korrelations-Marix können Sie die Performance von einzelnen Instrumenten und sogar ganzen Instrument-Listen in Echtzeit (!) in einer beliebigen Zeiteinheit vergleichen. Die Korrelations-Matrix kann mit allen beliebigen Instrumenten gefüllt werden, Sie können auch Instrumente aus verschiedenen Asset-Klassen miteinander vergleichen.

Main Features

Im KorrelationsMatrix-Modul, können Sie zwischen Matrix- oder Listen-Ansicht wählen.

Der Korrelationskoeffizient wird in Echtzeit berechnet und Extremwerte automatisch farblich gekennzeichnet. Zum Modul gehört auch ein Chart, in dem automatisch die beiden Symbole geladen werden, die Sie in der Matrix bzw. in der Liste gewählt haben:

  • das Hauptsymbol als normaler Chart,
  • das zweite Instrument als „zweite Datenserie“ als Linienchart.

Zusätzlich wird der InstrumentCorrelations-Indikator angezeigt, der die Entwicklung der Korrelation dieser beiden Werte zueinander im Zeitablauf wiedergibt.

Mit diesem Chart haben Sie somit sofort einen visuellen Überblick über die Korrelation dieser beiden Instrumente – innovativer und effektiver kann die Korrelations-Analyse nicht durchgeführt werden!

Mit diesem Add-In erhalten Sie folgende Funktionen:

  • Berechnung der Korrelation in beliebigen Zeiteinheiten und in Echtzeit zwischen einzelnen Instrumenten und ganzen Instrument-Listen.
  • Korrelationskoeffizienten für beliebige Assetklassen plus deren historische Entwicklung – auch eine Kombination unterschiedlicher Assetklassen ist möglich!
  • Innovativer Korrelationschart mit zweiter Datenserie und Korrelations-Indikator zur visuellen Korrelations-Analyse.

Finden Sie Weitere Einstellmöglichkeiten und detaillierte Anweisungen für die Korrelationsmatrix hier im Online-Help und als Video-Tutorial.

By |2019-11-07T20:49:24+00:00November 6th, 2019|News|0 Comments

About the Author:

Menu
X